Loot Raider Unboxing Mai 2017

Nachdem ich letztes Mal den Inhalt der Loot Crate auf Herz und Nieren geprüft habe, ist nun der nächste Anbieter dran und kommt dieses Mal aus Deutschland, genauer gesagt aus dem bayerischen Vilseck: Loot Raider.

IMG_20170531_161150

Was kostet’s?

Auch Loot Raider bietet verschiedene Abomöglichkeiten, mit denen man sogar richtig sparen kann:

Eine einzige Box bekommt man für 34,95 €. Wer sich für drei Monate verpflichtet, zahlt 29,95 € pro Box und bei einer Abolaufzeit von zwölf Monaten gibt’s jede Box für schlappe 24,95 €.

Eine automatische Verlängerung der Abos erfolgt nicht.

Was bekommt man für sein Geld?

Laut Webseite erhält man mit jeder Box Waren im Wert von ca. 60 €.

Natürlich gibt es ein T-Shirt (Größenangabe erfolgt bei der Bestellung). Der restliche Warenwert wird durch unterschiedliche Merchandise-Artikel aufgefüllt.

Eine Übersicht über die Themen, die die kommende Box enthält, gibt es bei Loot Raider nicht, man muss sich also vollends überraschen lassen. Damit man nicht ganz planlos dasteht, kann man sich aber auf der Webseite anschauen, was in den letzten Boxen drin war. So gewinnt man immerhin einen Eindruck davon, was einen erwarten könnte.

Was hat der Mai bei Loot Raider zu bieten?

Meine Box kam heute, am letzten Tag des Monats Mai, bei mir in die Wohnung geflattert (voraussichtlicher Lieferzeitpunkt ist übrigens bisher immer der 28. – 31. des jeweiligen Monats gewesen, ab dem Monat Juli gibt es die Box dann aber immer zur Mitte des Monats). Sie kommt ohne weitere Umverpackung (umwelt- und nervenschonend).

Und das war drin:

IMG_20170531_133051
Das angekündigte T-Shirt – hier mit Deadpool und Link 😉
IMG_20170531_133120
Eine von fünf möglichen Funko-Pop!-Figuren zu Magic – The Gathering
IMG_20170531_133147
Metal Gear Shotgläser
IMG_20170531_133229
Ein Schlüsselanhänger für Fans der Serie „Breaking Bad“
IMG_20170531_133323
Hat die Welt jemals zu viele Buttons gesehen? Sicher nicht!

Zusätzlichen Loot kann man sich übrigens ergattern, wenn man Fotos oder Videos seines Boxinhaltes oder Unboxings unter dem Hashtag #lootraider auf Facebook teilt. Andere soziale Netzwerke scheinen hier nicht mit einbezogen zu sein, wer also nur woanders unterwegs ist, hat leider Pech gehabt.

Meine Gedanken zur Loot Raider Box

Beim reinen Preis-Leistungsverhältnis kann man sicherlich nicht meckern. Selbst bei dem 1-Monats-Abo für knappe 35 € kommt man bei 60 € Warenwert gut weg. Wenn man gleich ein Jahresabo anstrebt, liegt man in fast unschlagbaren Gefilden.

Schade ist, dass man im Vorfeld so gar keine Ahnung hat, was man ergattert (natürlich liegt genau darin auch wieder der Reiz dieser Boxen). Schade sage ich in diesem Fall auch nur deshalb, weil für mich dieses Mal nicht wirklich etwas dabei war. Das könnte in einem anderen Monat natürlich wieder ganz anders aussehen – und „zur Not“ bleibt einem ja auch immer die Möglichkeit, Dinge an Bekannte und Freunde zu verschenken, die mehr damit anzufangen wissen als man selbst.

Dass man sich zusätzlichen Loot ergattern kann, indem man seine Box bei Facebook teilt, finde ich grundsätzlich begrüßenswert. Noch begrüßenswerter wäre es, wenn dies auch über andere soziale Netzwerke (zumindest Twitter und Instagram) möglich wäre. Im Endeffekt bleibt es aber natürlich ein Zusatzangebot, auf das man keinen Anspruch hat. Bei einer Entscheidung für oder gegen eine der zahlreichen angebotenen Boxen kann es dennoch eine Rolle spielen.

Wenn ich mir so anschaue, was die vorigen Boxen zu bieten hatten, würde ich mein Glück mit Loot Raider wahrscheinlich noch einmal probieren – doch erst einmal bin ich gespannt, was die Konkurrenz noch so zu bieten hat.

3 Kommentare zu „Loot Raider Unboxing Mai 2017

Gib deinen ab

  1. Das ist ja mal eine bunte Mischung die man da bekommt. Ich hab mir leider immer noch nicht sowas geholt. Aber wenn sich das Brandloch in meinem Portemonnaie wieder erholt hat (du weißt wovon ^^), werde ich mir sicherlich auch mal sowas gönnen. Auf jeden Fall ne echte coole Sache. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: